Upcycling Kurse

Ist das Müll oder kann das Upcycling?

Wir bieten viele Kurse an, die dazu beitragen Müll zu reduzieren. Ein Mehrwert für alle und Spaß macht es auch noch! 🙂

Was meist in unserer Tonne landet, ist zuweilen ein wirklich toller Rohstoff, für einen neuen, nützlichen und schönen Gebrauchsgegenstand. So erhalten Blechdosen, Gläser, und Tetrapaks u.a. einen Sekundärnutzen und bleiben für längere Zeit erhalten.

Aber nicht nur das, auch Reste können verwendet werden und müssen nicht im Abfall landen. Zero Waste ist dafür das Stichwort.

Manchmal hilft es auch Nutzgegenstände zu erschaffen, die dabei helfen, auf längere Sicht weniger Müll zu produzieren. So könnt ihr bei uns Abschminkpads und Spülschwämme zum Waschen herstellen.

„Zero Waste selfmade“ Artikel sind auch immer wieder schöne Geschenke und Mitbringsel, statt Schokolade und Blumen 🙂

Die Kurse finden auf Anfrage statt.

Wir bieten dazu u.a. folgende Kurse:

Zero Waste nähen für den Haushalt

3 Stunden 40,00 € inkl. Material

Jeansupcycling - Taschen aus Jeans

3 Stunden 40,00 €
- auch aus den Hosen deiner eigenen Kinder

BlechdosenUpcycling

1,5 - 2 Stunden 20,00 €

Windlichter basteln

1,5 Stunden 20,00 €

Jeanshosen, Bettwäsche, Blechdosen ohne Papier und Gläser ohne Aufdruck bitte sehr gerne mitbringen, wenn vorhanden.

Zero Waste nähen für den Haushalt

Beim Zero Waste widmen wir uns dem Nähen von waschbaren Spültüchern, Kaffeefiltern und Abschminkpads (rund oder eckig).
Der Frottee Teil der Abschminkpads besteht aus 100 % G.O.T.S. zertifizierter Baumwolle. Die bunte Rückseite aus Stoffresten.
Die „Schruppseite“ der Spültücher besteht aus natürlicher Jute, auch hier ist die Gegenseite ein Stoffrest.

Blechdosen Upcycling

Die sind aber hübsch! Das sagen so manche, die über die fertigen Upcycling-Dosen in Laden „stolpern“. Im Kurs lernst du Techniken kennen, die allen alten Blechdosen einen neuen Kick geben.

Und nützlich sind sie auch noch, als Stifthalter, Bestecksammler, Vase … unerlässlich zum Sortieren für kleine Dinge.

Drei fertige Dosen nimmst du am Ende mit nach Hause.

Wir freuen uns besonders, wenn du eigene, gereinigte und von der Banderole befreite Blechdosen mitbringst.

Jeans Upcycling - Taschen aus Jeans

Jeans kaputt?
Egal! Wir machen neu …. Wenn auch was anderes daraus. Deine Jeans, oder die deiner Kinder, wird zum ultimativem Erinnerungsstück. Nach dem Nähen der Tasche dekorieren wir mit allem, was der Upcyclingmarkt hergibt. Zum Beispiel Altschmuck, Rosen aus Stoffresten, ausrangierte Häkeldecken und Uromas alte Stickerei …
Wenn du hast, dann bring gerne eigene ausrangierte Hosen mit.

Windlichter basteln

Die Lieblinge unter den Terrassenlichtern und Gartenzaubereien ….

Alte Konservengläser zaubern schöne und gemütliche Stimmung auf Balkon und Terrasse. Sie können auch in Bäumen hängen oder an einem alten Laternenstab …

Die Technik für die liebenswerten Leuchtgläser zeigen wir dir in unserem Kurs. Am Ende kannst du dein Leuchtglas inklusive elektrischem Teelicht mitnehmen.